SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

American Horror Story: Apocalypse - Der offizielle Trailer

American Horror Story: Apocalypse ist die mittlerweile 8. Staffel der Serie und startet am 12. September 2018 in den USA. Dabei handelt es sich um ein Crossover der Staffeln 1 (Murder House) und 3 (Coven).

Mehr zu:

American Horror Story

(OT: American Horror Story, 2011)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Der Goldene Handschuh kommt ungeschnitten ab 18 Jahren in die deutschen Kinos
Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless
The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab
Blade - Horrorfilm mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert
Jason goes to Hell - Die Endabrechnung ist vom Index
Das Ding aus einer anderen Welt: 4-Disc Deluxe Edition von Turbine im März 2019
Alle Neuheiten hier

Kommentare

07.09.2018 08:23 Uhr - Fliegenklatsche
Fand die erste Staffel sehr durchwachsen und hab dann in der zweiten aufgegeben, weil ich es absolut furchtbar fand. Bin immer wieder überrascht, dass sich die Serie so gut hält und ein breites Publikum hat. Jeder Jeck ist anders...

07.09.2018 09:52 Uhr - filmcollector
1x
Der Vorteil dieser Serie ist, dass jede Staffel ein völlig neues Thema hat, gefällt einem also eine Staffel nicht, kann das bei der nächsten schon wieder völlig anders sein. Allerdings wird die Serie insgesamt immer schlechter.

07.09.2018 10:41 Uhr - alien-2001
Sehe ich genauso wie filmcollector. Die ersten 4 Staffeln fand ich sehr gut, hat wohl auch mit Jessica Lange zu tun gehabt. Ab Staffel 5 kam für mich der Abstieg, S 6 dann für mich grausam und mit der 7. bin ich auch noch nicht richtig warm geworden. S2 und S4 waren top, aber Andere hier sehen das ganz anders. So ist das mit dem Geschmack.

07.09.2018 12:58 Uhr - Oifox
Konnte bisher bis Staffel 5 allen Szenarien etwas abgewinnen. Roanoke war mit dem "Film im Film" kreativ, aber auch schwieriger anzuschauen. Thematisch war Staffel 7 leider nicht so meins. Das hier schaut wieder interessanter aus.

by the way: Jessica Lange kehrt doch laut vieler Quellen zur Serie zurück. Etwa noch nicht hier? Erst in Staffel 9??

07.09.2018 15:38 Uhr - Postman1970
Filme oder Spiele, bei denen man sich stundenlang fragt was das soll, langweilen früher oder später alle. Nur obskure Ideen und Abartigkeiten reichen nicht aus.

Man merkt daran schon in welcher Zeit wir leben.
Hauptsache eine hektische Kamera und ansonsten pure Provokation. Mir ist selbst der einfachste rote Faden den es schon zuhauf gab lieber als gar keiner.

10.09.2018 23:51 Uhr - dok
"coven" war ein griff ins (teenie) klo . man sollte nichts mit "coven" crossovern , auf keinen fall .

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)