SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 10.06.2008

Eiskaltes Grab
Level 35
XP 33.395

Amazon.de

  • Climax
Blu-ray/DVD Mediabook
23,99 €
Blu-ray
24,50 €
DVD
22,22 €
amazon video
11,99 €

Hellraiser IV - Bloodline

(Originaltitel: Hellraiser: Bloodline)
Herstellungsland:USA (1996)
Video-Premiere:01.12.1996
DVD-Premiere:17.02.2000
Blu-ray-Premiere:10.04.2012
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror, Splatter
Alternativtitel:Hellraiser 4

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,80 (102 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Raumstation „Minos“ im Jahr 2127: 130 Jahre nachdem sein Vorfahr John, ein New Yorker Architekt, im Kampf mit den Cenobiten den Tod fand, bereitet sich der Ingenieur Paul Merchant auf die letzte Konfrontation mit den Kreaturen aus der Hölle vor. Zu diesem Zweck baute er eine Raumstation um, ... [mehr]

Schnittberichte

26.04.2014FSK 18 DVD - Ungeprüft
28.08.2009FSK 18 VHS - Ungeprüft
18.06.2008FSK 16 DVD (Keine Jugendfreigabe) - FSK 18

Fassungen / Cover-Galerie

Australien
Blu-ray: Umbrella Entertainment (Verkauf) (MA 15+)
Deutschland
DVD: 84 Entertainment - Hartbox (Cover A) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Hartbox (Cover B) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Hartbox (Cover C) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Hartbox (Cover D) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Hartbox (Cover E) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Hartbox (Cover F) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Kleine Hartbox (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Metalpak (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Monsterbox (Cover A) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Monsterbox (Cover B) (Ungeprüft)
DVD: 84 Entertainment - Monsterbox (Cover C) (Ungeprüft)
DVD: Starlight/MAWA (FSK 16)
DVD: Starlight/MAWA (FSK 18)
DVD: Sunfilm/Marketing Film - Uncut Metal Edition (Ungeprüft)
DVD: Sunfilm/Marketing Film - Uncut Metal Edition (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: UIG (FSK 16)
DVD: VZ-Handelsgesellschaft (FSK 16)
Free-TV: Kabel 1 (21.05.2004 - 22:00 Uhr) (ab 16)
VHS: Marketing Film (Verleih) (FSK 18)
Blu-ray: 84 Entertainment - Hartbox (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: 84 Entertainment - Metalpak (Ungeprüft)
Blu-ray: 84 Entertainment - Mediabook (Cover D) (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: 84 Entertainment - Mediabook (Cover E) (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: 84 Entertainment - Mediabook (Cover F) (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: 84 Entertainment - Motiv Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: 84 Entertainment - Black Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: 84 Entertainment - White Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: DigiDreams Studios/Marketing-Film (Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray: Edel Germany - Horror Cult Films (Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray: VZ-Handelsgesellschaft (Verkauf) (FSK 16)
Blu-ray: VZ-Handelsgesellschaft - Scif-Fi Box (Verkauf) (FSK 16)
Laserdisc: Astro / Marketing Film (Ungeprüft)
Großbritannien
DVD: Miramax (BBFC 18)
Niederlande
DVD: RCV (16)
USA
DVD: Dimension Home Video (Verkauf) (Rated R)
Blu-ray: Echo Bride - Miramax Multi-Feature (Verkauf) (R)
Blu-ray: Echo Bridge - Miramax Double Feature (Verkauf) (Rated R)
Hellraiser - Inferno

News

29.12.2016
Die beiden letzten Teile der Reihe sind vom Index
22.02.2012
Uncut-Fassung auf DVD und zum ersten Mal auf Blu-ray
16.08.2011
Statt der ungekürzten ist eine stark zensierte Fassung enthalten

Ticker

19.07.2017
09.03.2013

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

30.12.2016 Listenstreichung: MAWA Film & Medien Verlags GmbH
DVD, als Hellraiser IV - Bloodline
29.06.2007 Indizierung: MAWA Film & Medien Verlags AG
DVD, als Hellraiser IV - Bloodline

Weitere Titel

Originalreihe Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) 9,15
Hellbound - Hellraiser II (1988) 8,89
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) 7,63
Hellraiser IV - Bloodline (1996) 6,80
Hellraiser: Inferno (2000) 6,83
Hellraiser - Hellseeker (2002) 6,69
Hellraiser - Deader (2005) 5,97
Hellraiser - Hellworld (2005) 5,32
Hellraiser: Revelations - Die Offenbarung (2011) 3,16
Hellraiser: Judgment (2017) -
Kurzfilm Hellraiser: Origins (2015) -
Dokumentation Leviathan - The Story of Hellraiser and Hellbound: Hellraiser II (2015) 8,50

Diesen Titel kaufen

Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:

Kommentare

19.07.2017 01:18 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.746
Hellraiser BLOODLINE wurde von den Vertrieben unzählige male umgeschrieben, zerstückelt und neu Interpretiert. Kurz gesagt : verbockt. Schade. Ein Paar nette Ideen hatte der Schmu.

Der Film beginnt in der Zukunft, und erzählt dann mit Rückblicken die Entstehungsgeschichte des magischen Würfels, der das Tor zur schmerzvollen Bewusstseinserweiterung öffnet. Die Geschichte geht dann passend zurück bis in die Zeit des Marqui de Sade. Dieser Gedanke ist überaus gut. Ursprünglich wird die Geschichte um de Sade auch deutlich ausführlicher ausgearbeitet. Das war den Vertrieben wohl zu langweilig. So bleibt von dieser Story nur noch ein netter Trashorror übrig. Wenigstens ist der aber noch recht unterhaltsam blöd.
Dann geht es in die 90er. Die Vertriebe haben hier noch Cenobiten mit eingebaut. Die werden unfassbar platt und sinnlos aufgezwungen. Die direkte Entstehung des Zwillingscenobiten macht zwar Spaß, aber alle Cenobiten werden mehr oder weniger verschenkt. Schade, denn sie sehen ganz nett aus. Auch die düstere Atmosphäre des Originals entsteht nur noch schemenhaft. Die Handlung reiht sich nur brüchig aneinander. Spannung entsteht eigentlich nur durch die Grundideen des Drehbuches. Man fragt sich einfach was noch so passieren wird. Dämliche Dialoge und miserable Schauspieler schmälern die ernsthafte Begeisterung auch drastisch.
Die Gore-Effekte sind nicht zu harmlos, beeindrucken allerdings auch nicht. Obercenobit Pinhead ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Das Finale hat eine nette Idee, rettet aber nicht den Film.

Schade. Bloodline ist nur noch netter Trash, der gute Grundideen hat. Nur etwas für Trashfans und Komplettisten. Trotzdem würde ich mir die Ursprüngliche Fassung gerne mal ansehen. Leider nur 5 Punkte.

18.10.2017 22:26 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 333
Na na na, mein lieber Cecil, wer versucht denn hier eines der berüchtigten Fast-Food Reviews unters Volk zu schmuggeln?;)))

18.12.2017 18:58 Uhr - Pat_Rock
User-Level von Pat_Rock 2
Erfahrungspunkte von Pat_Rock 93
Ich frage mich warum hier die ganzen '84er Editionen als eigenständige Fassungen geführt werden, handelt es sich doch nur um Verpackungsvarianten der exakt gleichen Scheiben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)