SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Auch 2011 wurden viele Filme der FSK neu vorgelegt, mit z. T. überraschenden Ergebnissen.
Auch 2011 wurden viele Filme der FSK neu vorgelegt, mit z. T. überraschenden Ergebnissen.
Erotik, Sex und andere Gründe für das berüchtigte NC 17
Erotik, Sex und andere Gründe für das berüchtigte NC 17
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.

Louis' unheimliche Begegnung mit den ...

zur OFDb   OT: Le gendarme et les extra-terrestres

Herstellungsland:Frankreich (1979)
Genre:Komödie, Krimi, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,14 (7 Stimmen) Details
25.01.2018
Muck47
Level 35
XP 45.819
Vergleichsfassungen
3Sat
Label 3SAT, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 6
Laufzeit 86:35 Min. (85:26 Min.) PAL
Deutsche DVD
Label Universum Film, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 6
Laufzeit 86:51 Min. (85:38 Min.) PAL
Vergleich zwischen der gekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf 3Sat am 09.08.2015 (17:00 Uhr) und der ungekürzten deutschen DVD von Universum (FSK 6)


- 1 Schnitt
- Schnittdauer: 13,4 sec

Es gibt ein paar zusätzliche Vorlagenfehler bei der DVD mit einer Dauer von je unter 0,5 sec, die den kleinen weiteren Laufzeitunterschied erklären.



In Louis' unheimliche Begegnung mit den Ausserirdischen schlüpfte Louis de Funes 1979 ein fünftes Mal in die Rolle von Polizist Cruchot, den er erstmals 1964 in Der Gendarm von St. Tropez verkörperte. Im Kino und auf VHS erschien der Film ungekürzt, Tape-Käufer bekamen von Atlas / BMG jedoch in der "Spaß Collection" zusätzlich auch eine leicht an drei Stellen gekürzte Fassung. So oder durchaus auch mal an anderen Stellen lückenhaft waren dann leider auch so manche frühere TV-Ausstrahlungen.

Im vorliegenden Vergleich wird auf die Version eingegangen, die auch zuletzt noch auf 3Sat und somit wohl auch den meisten Dritten Verwendung findet. Dem Sender liegt ein eigenes und qualitativ ebenfalls gutes Master vor, welches gegenüber der DVD sogar um ein paar, allerdings völlig unbedeutende Einzelbilder hier und da länger ist. An einer Stelle wiederum fehlt jedoch eine Einstellung gleich komplett. Es gibt da zwar keinen Dialog und wirklich wichtig ist diese Aufnahme sicher nicht, aber ärgerlich ist dieser Schnitt natürlich prinzipiell schon.

Womöglich sind fest ins Master eingebrannte Untertitel, die zwar früher noch auf Deutsch vorlagen, aber beim gemäß Credits auch französischen Master von 3Sat vermutlich eben auch auf Französisch ablaufen, der Grund für die Kürzung. Bei der deutschen DVD sind die als Stilmittel durchlaufenden Untertitel jedenfalls auch auf Französisch. Kurioserweise gibt es aber auch vorher zu auf Deutsch vorliegenden Dialogen schon ein paar Momente mit fest eingebrannten (normalen) französischen Untertiteln. Das Master von 3Sat ist dort wiederum "clean". Schon chaotisch.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
3Sat in PAL / Deutsche DVD in PAL
angeordnet
Weitere Schnittberichte
Der Gendarm von St. Tropez (1964) FSK 6 - franz. DVD
Der Gendarm von St. Tropez (1964) 3Sat / Dritte - Deutsche DVD
Balduin, der Schrecken von St. Tropez (1970) Erstauflagen - Neuauflage
Louis' unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen (1979) 3Sat - Deutsche DVD
Louis und seine verrückten Politessen (1982) ZDF - Uncut

Ab der 52. Minute erscheinen bei der DVD mehrfach fest eingebrannt französische Untertitel, wenn der Außerirdische mit seiner Frau spricht und diese dann auch von Cruchot angesprochen wird.

Anmerkung: Die Erklärung liefert der französische O-Ton. Das Pärchen unterhält sich eigentlich nämlich auf Englisch und entsprechend hat man das bei der Erstellung des Masters in Frankreich für die heimischen Zuschauer übersetzt. Die Szene ist bei der deutschen Tonspur allerdings komplett in Deutsch synchronisiert, sodass dies für Zuschauer hierzulande natürlich unnötig verwirrt.

3SatDeutsche DVD



56:30 / 56:31-56:44

Nachdem sich der Außerirdische im Gebüsch angezogen hat, fehlt eine Nahaufnahme von seinem Gürtel. Der Außerirdische drückt mehrfach auf die Tasten und dabei läuft als erklärender Untertitel in Grün durch, welche Botschaft er offenbar zu seinen Kollegen schickt.

Die optionalen deutschen Untertitel der DVD übersetzen das (dann oben im Bild) wie folgt: "Dieser Gendarm hört nicht auf, Jagd auf uns zu machen. Er wird langsam lästig. Bringt ihn in eure Gewalt."

13,4 sec

Kommentare

25.01.2018 06:03 Uhr - KKinski
1x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Ich wollte nur mal sagen, dass ich die Berichte zu den alten Funes-Schinken echt interessant finde. Zum Film: Leider einer der schwächsten Filme. Als Kind fand ich den noch witzig, mitterlweile geht er gar nicht mehr.

25.01.2018 07:10 Uhr - Kaminski 12
Zum Film: Leider einer der schwächsten Filme. Als Kind fand ich den noch witzig, mitterlweile geht er gar nicht mehr.


so unterschiedlich sind die geschmäcker! ich finde genau diesen teil den besten der reihe und warte immer nur auf diese ausstrahlung,wenn die reihe im TV läuft!

25.01.2018 13:29 Uhr - Guilala
2x
Dieses Rumgemurkse von den Sendern finde ich einfach nur ärgerlich. Die sollten lieber die alten deutschen Fassungen neu abtasten, so wie sie damals halt gelaufen sind. Wäre eine schöne Ergänzung zu den DVD/BD-Veröffentlichungen. Seitdem die Sender nach und nach die alten Master durch HD-Master ersetzen, wird das Aufnehmen alter Filme für mich zunehmend uninteressanter. Wer noch Aufnahmen der alten Fassungen hat, sollte sie gut hüten!

26.01.2018 13:27 Uhr - PhoenixHH
1x
In der alten deutschen Videofassung liefen die grünen Untertitel noch in Deutsch durch. Statt "Er wird langsam lästig" stand da "Er stört".

29.12.2018 13:54 Uhr - SledgeNE
Ich weiß nicht woran es liegt, aber mit jedem mal ansehen gefällt mir der Film zunehmendst mehr. Vielleicht liegt das an der Qualität der deutschen Synchronaufnahme die den Film so eine "kernige" Note gibt, indem man etwas lispeln hört in den Dialogen. Bei Star Wars hat das vielleicht gestört, aber hier gehört es einfach zum Film dazu. Ist fast so wie beim Film "Das Schwarze Loch" von Disney. Würde man den Film optisch verbessern würde man überall die Clipping-Fehler bei den Matte-Painting-Aufnahmen sehen, was nicht gerade hübsch aussieht.

29.12.2018 23:44 Uhr - Der Dicke
User-Level von Der Dicke 2
Erfahrungspunkte von Der Dicke 46
Der stämmige Schauspieler "ab der 52. Minute" ist Percival Russel. Er spielte schon im 2. Gendarmfilm mit, und auch im "Ferienschreck", jeweils als Polizist. In der "großen Sause" ist er es, der von Louis de Funès und Bourvil mit dem seitwärts gerichteten Hitlergruß niedergestreckt wird.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


DVD-Box mit der ungekürzten Fassung

Amazon.de



Brawl in Cell Block 99
Ungekürzte Fassung!
4K UHD/Blu-ray Mediabook 29,99
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99



Dead Body
Blu-ray 13,99
DVD 11,99



Halloween - Die Nacht des Grauens
4K UHD/BD 25,99
Blu-ray 15,98
DVD 16,68



Der neue deutsche Jackie Chan Filmführer



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



Unzerstörbar - Die Panzerschlacht von Rostow
Blu-ray 14,99
DVD 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)