SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Die Horde kommt im Juli ungeschnitten nach Österreich

DVD/Blu-ray ab Juli in Österreich

Wie bereits berichtet wird der französische Zombiehorror Die Horde in 2 Fassungen von Kinowelt veröffentlicht werden. Zum einen als FSK KJ-Fassung, welche um 6 Minuten zensiert im Mai in den deutschen Videotheken stehen wird.

Die andere Fassung wird die ungeschnittene Version darstellen. Diese wird am 01. Juli 2010 in Österreich veröffentlicht. Die VÖ ist ungeprüft und wird sowohl als DVD, als auch auf Blu-ray erscheinen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Eine Gruppe von korrupten französischen Cops schwört blutige Rache, als ein Kollege auf brutale Weise umgebracht wird. Schon bald finden sie heraus, dass sich die Gangster in einem verlassenen Hochhaus im Norden von Paris verschanzt haben. Der Vergeltungsakt endet jedoch in einem Fiasko, als sich die Cops in ... [mehr]
Quelle: Kinowelt
Mehr zu:

Die Horde

(OT: La Horde, 2009)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Der Goldene Handschuh kommt ungeschnitten ab 18 Jahren in die deutschen Kinos
Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless
The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab
Blade - Horrorfilm mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert
Jason goes to Hell - Die Endabrechnung ist vom Index
Das Ding aus einer anderen Welt: 4-Disc Deluxe Edition von Turbine im März 2019
Alle Neuheiten hier

Kommentare

03.04.2010 00:10 Uhr - Schlechte Welt
Die Trailer sehen schon mal gut aus... auch wenn ich Zombies die laufen nicht mag... Der Bericht in der aktuellen X-Rated hat mich sehr neugierig gemacht!

03.04.2010 00:15 Uhr - 007Bond
Blu-Ray ist das wichtigste.
Gekauft.

03.04.2010 00:23 Uhr - Schlechte Welt
@007Bond: Und wenn der Film scheiße sein sollte, hat er wenigstens eine gute Auflösung... schwachsinn

03.04.2010 00:30 Uhr - Nebel
Die Produktionskosten für die 6 min Cut Version sind einfach nur aus dem Fenster geworfenes Geld.

03.04.2010 00:41 Uhr - Dvdfre@k
100%tig gekauft ;)!

03.04.2010 01:15 Uhr - SanchezMyrick
bin gespannt

03.04.2010 08:46 Uhr - Beatricia
Hmm, irgendwie muss ich bei dem Coverbild an das Game "Left 4 Dead" denken.

Hoffentlich hat der Film auch etwas Handlung und Dialoge wie im Remake "Dawn Of The Dead" mit Ving Rhames.


03.04.2010 09:31 Uhr - Lighthammer
Super. Freu mich schon richtig drauf. Ich hoffe, mal wieder ein französicher Kracherfilm! Vive la France xD und wieder mal Dank an Österreich.

03.04.2010 09:38 Uhr - livingdeadmanwalking
03.04.2010 - 00:23 Uhr schrieb Schlechte Welt
@007Bond: Und wenn der Film scheiße sein sollte, hat er wenigstens eine gute Auflösung... schwachsinn


Neid ist keine schöne Sache :))

03.04.2010 09:57 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Toll, für die, die keine Ahnung haben gibts den Film dann schonmal 2 Monate vorher in der geschnittenen Fassung; die, die Ahnung haben dürfen 2 Monate warten um den Film dann ganz zu sehen.

Weiter so!

03.04.2010 10:36 Uhr - goliath79
Hallo,

war die Fassung bei den FantasyFilmFestspielen UNCUT ??

03.04.2010 11:34 Uhr - bleedingoutmysoul
Auf Kinowelt ist eben Verlass was das betrifft,
haben ja kaum einen Film nur in geschnittener Fassung veröffentlich.
Außer See no Evil und Mirrors( was natürlich ärgerlich ist), oder irre ich mich da?

03.04.2010 12:05 Uhr - andrej delany
@goliath79 Der Film lief auf den FantasyFilmFest-Nights ungekürzt.

03.04.2010 12:11 Uhr - blackbelt
Wird auf jeden Fall gekauft, das Teil.Scheint mal wieder ne richtig heftige Granate aus Frankreich zu sein!

03.04.2010 14:10 Uhr - goliath79
@ andrej delany: Okay danke für die info!

Dann ist der Film nicht wirklich eine "Granate"....

03.04.2010 14:17 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 40.796
@bleedingoutmysoul: Äh... Kill Switch oder Command Performance vergessen?

03.04.2010 15:58 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Wieso nur wird bei uns fast jeder Zombiefilm geschnitten? Zombies sind keine Menschen und müssen zerstört werden.. warum versteht die Fsk das nicht?

03.04.2010 17:21 Uhr - Partyboy Nr. 1
Von dem Cover her könnte das wirklich der Left 4 Dead Film sein ;) Das Cover sieht auf jeden Fall schon mal geil aus.

03.04.2010 18:45 Uhr - DarkPhotos
Unglaublich guter Film, ich freue mich schon auf die Veröffentlichung im Juli. Hab den Film auf dem Fantasy Filmfest gesehen, und muss sagen das die Franzosen eben wissen was sie da machen.
Klasse Film, und war wie immer sehr begeistert.

Frage mich nur warum immer alles geschnitten wird, denn so hart ist er nicht, das er 6 Minuten verlieren muss.

03.04.2010 19:50 Uhr - Dvdfre@k
Wann wirds denn edlich wieder Juli :)...

03.04.2010 20:34 Uhr - metalarm
@ goliath79 :

wie kommst drauf das der film keine granate ist nur weil er auf de festival gelaufen ist ?? oder hast du dich nur ungeschickt ausgedrückt und du meintest das du ihn dort gesehen hast und du dachtest der sei cut weil da nix abging ??

03.04.2010 21:29 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Wo wir schon bei Juli-Releases sind: Offenbar ist Ninja Assassin verschoben worden und kommt nun ebenfalls erst im Juli in den Verkauf!! Ungeheuerlich!!

03.04.2010 21:53 Uhr - Baschtl1979
Wo wir schon bei Juli-Releases sind: Offenbar ist Ninja Assassin verschoben worden und kommt nun ebenfalls erst im Juli in den Verkauf!! Ungeheuerlich!!


Genau am 16.07.2010 kommt er in den Verleih und Verkauf möchte zu gern wissen weshalb die Verzögerung.

03.04.2010 23:37 Uhr - Isegrim
Sieht sehr Interresant aus der Film, weis jemand ob er Professionell gedreht ist oder Low Budget (wie Dead Meat z.B.)?

Bei Beyond Media ist er ja schon gelistet als "coming soon"...

Gruss & Skol

03.04.2010 23:58 Uhr - ihatecuts
Und wieder geht ein großes Fuck You an KINOWELT, die erst SAW 6 Unrated veröffentlichen, da woh keine Kosten und Mühen scheuen, aber bei Die Horde nur die um 6 Minuten (da kann man 3x aufs Klo gehen in der langen Zeit!!!) gekürzte Fassung rausbringen. Warum geht man da nicht zur SPIO???

KINOWELT ist eh mittlerweile eines der letzten Label, warum wird so ein Film überhaupt über KINOWELT veröffentlicht? In den Werbeflyern noch groß als einer der brutalsten Horrorfilme der letzten 10 Jahre angekündigt, kann man sich einen Kommentar dazu wohl bei der Kinderfassung in Deutschland schenken. Hallo Österreich!

04.04.2010 09:14 Uhr - Wurzelgnom
Ich poste meine Erfahrungen hier nochmal falls es keiner gelesen hat und Fragen hat:

Den Innovationspreis gewinnt der Film sicher nicht da es viele Deja-Vu´s gibt, aber das war mir auch nicht so wichtig.
Der Goregehalt ist zufriedenstellend bis gut, gerade gegen Ende geht es ganz gut ab.
Wobei ich mir hier den einen oder anderen einfallreicheren und Kill gewünscht hätte als NUR diverse Schusswunden.
Zombies die auf Gedärm rumkauen sieht man leider auch nicht ;)

Bevor es aber einigermaßen abgeht hat der Film die eine oder andere kleine Länge. Ständig hält irgendeiner der verfeindeten Gruppen einem anderen die Knarre an den Kopf weil das Misstrauen wieder die Oberhand gewinnt. Irgendwann ist das leider etwas ermüdend, mal ein kleiner Zombie zwischendurch hätte nicht geschadet.
Und nach dem 10. Zombie sollten die Menschen endlich begriffen haben dass man den Untoten in den Kopf schiesst als immer wieder ganze Magazine in den Körper zu entleeren.

Bei der Kombination Frankreich=Zombie hätte es die eine oder andere detailliertere Goreszene mehr schon sein können, bei einigen Szenen war es schon überraschend dass rechtzeitig weggeblendet wurde, ansonsten sei gesagt dass der Film ein solider Zombiestreifen ist, nicht mehr aber auch nicht weniger.
Cuts waren das nicht, man hat von erkannt dass es so gewollt war, Film selbst lief natürlich uncut auf dem Festival.
Wo hier aber ganze 6 Minuten gekürzt werden sollen frag ich mich gerade.
6 min sind verdammt viel und schrauben die Erwartungen einfach zu hoch denn SO viel Gore war es dann doch nicht.

Auf dem Bewertungszettel habe ich "gut" angekreuzt und auch meine Mailadresse angegeben, ich hoffe Kinowelt schickt mir bei der kleinen Kritik keinen Virus :)

Achja, Die Szene auf dem Cover kommt SO nicht im Film vor, mehr verrat ich nicht.

7/10 kleinen niedlichen Wiedergängern

04.04.2010 15:14 Uhr - oligiman187
03.04.2010 - 23:58 Uhr schrieb ihatecuts
Und wieder geht ein großes Fuck You an KINOWELT, die erst SAW 6 Unrated veröffentlichen, da woh keine Kosten und Mühen scheuen, aber bei Die Horde nur die um 6 Minuten (da kann man 3x aufs Klo gehen in der langen Zeit!!!) gekürzte Fassung rausbringen. Warum geht man da nicht zur SPIO???

KINOWELT ist eh mittlerweile eines der letzten Label, warum wird so ein Film überhaupt über KINOWELT veröffentlicht? In den Werbeflyern noch groß als einer der brutalsten Horrorfilme der letzten 10 Jahre angekündigt, kann man sich einen Kommentar dazu wohl bei der Kinderfassung in Deutschland schenken. Hallo Österreich!

SAW 6 ist weitaus bekannter, lief im Gegensatz zu Die Horde auch im Kino! Da lohnt es sich einfach nicht für die Horde eventuell eine JK herauszubringen, die dann nach ein paar Monaten indiziert wird!

05.04.2010 21:11 Uhr - Yugi2007
Bin gespannt die Trailer sehen jedenfalls sehr gut aus, werd mir denn Film auif jedenfall mal anschauen.

17.05.2010 15:48 Uhr - Doug_Heffernan
So der Kracher ist die Horde leider nicht. Da hätte man mehr draus machen können.
Cut = richtig schlecht,
uncut = etwas besser.

Hat wie schon beschrieben aber nichts mit Left 4 Dead zu tun.

Trotzdem: kann man sich bestimmt 2, 3 mal uncut antun. Uncut ist gekauft.

18.05.2010 13:59 Uhr - xel
Die Erwartung war gross und der Film ist auch nicht schlecht habe aber mehr erwartet.Nun zu den 2 Versionen nun ja da komme ich nicht mehr mit was da rausgeschnitten wurde ist Lachhaft die FSK Fassung taugt nun garnichts mehr.Wenn ich mir den Film Dawn of the Dead von 2004 ansehe wo der DC eine FSK hat verstehe ich die Welt nicht mehr.Hat Kinowelt die Schnitte bei der FSK F. Selber angelegt oder was und wie was warum.Ich bin aus Luxemburg und werde mir den Film auf französisch Kaufen bevorzuge aber deutsch , das ewige geschnipels an den Filmen nerft einfach grauenhaft .Ich würde mal gerne wissen ob es rechtens ist den Kunden immer so zu belügen , den es ist ja in Deutschland nicht das im Paket was drauf steht ,wie zum Beispiel -Kinofassung geschnitten-oder geschnittene Fassung- nein es gibt sogar Unrated oder Uncut Fassungen wo keine sind.Aber gross FSK auf dem Vordercover das muss sein.

26.05.2010 18:30 Uhr - DerShrek
Schwupps is schon so gut wie gekauft über Ösiland, gehe zumindest jetzt nicht mehr so euphorisch auf den Film zu wie Anfangs. 'Nen guter Wochenend-Abendfilm der zu unterhalten weiss wird er wohl sein :)& das reicht aus um mich glücklich zu stimmen. Aber Uncut muss schon sein!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)