SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Terminator 2 - Limited Skynet-Edition verschiebt sich erneut

Kinowelt verschiebt Release auf Juli

Ursprünglich für einen Termin im Mai angesetzt, hat Kinowelt den Release auf den 26.06.2009 verschoben. Aber auch dieser VÖ-Termin ist nun nicht mehr aktuell. Wie Kinowelt in einer Pressemitteilung bekannt gab hat sich die Veröffentlichung nun auf den 03.07.2009 verschoben.

Diese Blu-ray Sonderedition umfasst alle drei Schnittfassungen von Terminator 2. Das wäre zum einen die reguläre Kinofassung, welche bereits mehrfach in Deutschland auf DVD veröffentlicht wurde. Zum anderen der bekannte Director's Cut, welche in Deutschland auch schon mehrfach auf DVD released wurde. Die dritte Fassung im Bunde ist die Ultimate Edition, welche eine weitere Handlungsszene und ein alternatives Ende beinhaltet. Ausführliche Infos zu den drei Schnittversionen kann man in einer unserer vorherigen News nachlesen ( zur Meldung).

Limited Skynet Fan-Edition bei Amazon.de bestellen

Inhaltsangabe / Synopsis:

Zehn Jahre nach der Terrorherrschaft des ersten Terminators kehrt ein neuer Killer-Cyborg auf die Erde zurück. Der Auftrag des T-1000 lautet: John Connor muss sterben. Der zwölfjährige John ist der einzige, der eines fernen Tages die Menschheit vor der Übernahme der Weltherrschaft durch die Maschinen retten könnte. Doch die Rebellen aus der Zukunft sind wachsam. Zum Schutz für John entsenden sie einen umprogrammierten Terminator der alten Generation, den T-800, auf die Erde … (Kinowelt)
Quelle: Kinowelt
Mehr zu:

Terminator 2: Tag der Abrechnung

(OT: Terminator 2: Judgment Day, 1991)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Der Goldene Handschuh kommt ungeschnitten ab 18 Jahren in die deutschen Kinos
Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless
The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab
Blade - Horrorfilm mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert
Jason goes to Hell - Die Endabrechnung ist vom Index
Das Ding aus einer anderen Welt: 4-Disc Deluxe Edition von Turbine im März 2019
Alle Neuheiten hier

Kommentare

19.06.2009 00:11 Uhr - XTC-Krieger
Trotzdem schön das dieses Meisterwerk noch so veröffentlicht wird.
Ich möchte mir aber nur die BLU RAY kaufen, gibt es die nur als UK Import, oder ab dem 3.07.09 auch als deutsche Version.

19.06.2009 00:14 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
Dann warte ich nur noch auf den Ultimate Extended Cut für das übernächste Format, in dem Kyle Reese bei der Rückblende eine andere Frisur hat.

19.06.2009 00:21 Uhr - srgeo
Was diese knapp 14 Tage ausmachen, bleibt mir ein Rätsel. Egal. Kinowelt bringt immer wieder starke DVds. Ein gutes Beispiel sind die Saw Filme. Diese DVD-Box-Sets sind immer genial anzusehen und sehr informativ! Und nun bekommt Terminator Endlich auch so einen Hingucker! Habe meine S.E. verkauft und warte auf diese Box.

19.06.2009 00:23 Uhr - Prince Goro
Super! ;(

Hab mich schon gefreut nächste Woche Freitag den Kopf in den Händen zu halten.
Hab mir bereits das Blu-ray Steelbook (UK) geholt, aber der Skull ist ja mal, für echte Terminator Fans, Pflicht!

Mal gucken ob sich bis dahin noch preislich was ändert.

Nach Blick in meinen Kalendar, sehe ich ja das sie das Release ja nur um eine Woche verschoben haben. ;)

19.06.2009 00:26 Uhr - der666rick
Hab mir gestern die UK BluRay über Ebay geordert. Die knapp 60Euro Preisunterschied is mir der olle Kopp der dt. VÖ nu auch nicht wert..

19.06.2009 00:32 Uhr - Prince Goro
^^^Wat haste bezahlt?

19.06.2009 00:46 Uhr - Das Blob
Warum hier zum wiederholten Male die Marketing-Behauptung, die erweiterte Fassung sei der "Director's Cut" wiederholt wird, erschließt sich mir einfach nicht. Ich will dabei gar nicht darauf hinaus, welche Version subjektiv besser sei (weil das eben subjektiv ist), sondern darauf, dass James Cameron, beispielsweise im Audiokommentar der US-DVD, klar sagt, dass die Kinofassung sein Director's Cut ist. Die Langfassung ist, ob man sie mag oder nicht, entstehungstechnisch nichts anderes als ein sehr früher Vorläufer der vielen erweiterten Fassungen, die man heute zu Gesicht bekommt, wurde sie damals doch primär für Laserdisc erstellt, gewissermaßen um dem Medium ein exklusives Schmankerl angedeihen zu lassen. (Also in etwa so, wie bei den Filmen, bei denen es auf BluRay wesentlich mehr Extras gibt als auf DVD -- ein Werbetrick.)

19.06.2009 01:04 Uhr - Venga
Lustig, ich habe meinen T-Schädel gestern erst storniert.
Hatte bei einem Kumpel die UK-Steelbook-Blu gesehen.
Das soll High Def sein? Ein weiches, kaputtgefiltertes und stellenweise sehr unscharfes Bild? Sicher, ist zwar besser als die DVD von 2001, aber meine olle HD-DVD vom letzten Jahr sieht klar besser aus als die neue Blu. Und nur wegen dem Plastikschädel war mir das ganze dann doch entschieden zu teuer. Da warte ich doch lieber noch etwas auf die Ultimate-Remastered-Extreme-Edition in ein paar Jahren. ;-)

19.06.2009 01:05 Uhr - the game
Mir gefällt persönlich auch die Kinofassung besser, mit Ausnahme des Szene, in der Kyle Sarah in der Irrenanstalt erscheint und sie ihm dann folgt als er aufbricht und dann am Ende Zeugin der Apokalypse wird.

Aus der 3. Fassung gefällt mir die Szene in der der T-1000 durch Johns Zimmer läuft und am Ende die Briefe findet.

Mal sehen, vielleicht erstelle ich mir meinen eigenen ''Director's Cut'' ;o)

B2T: Habe die Import-BluRay und muss sagen das das Ergebnis in der Tat schlichtweg überwältigend ist. Bild und Ton sind nahezu perfekt für einen fast 20 Jahre alten Film...

Hatte den Kopf auch erst im Einkaufswagen, aber jetzt wo ich die GB-BR habe, hab ich ihn wieder rausgeschmissen...

19.06.2009 01:24 Uhr - der666rick
19.06.2009 - 00:32 Uhr schrieb Prince Goro
^^^Wat haste bezahlt?

keine Ahnung ob man hier Preise nennen kann.. das günstigste Angebot aus UK.. das ist nochmal deutlich billiger als die uk brd, die aus d versendet werden..

Ich hab mir die Scheibe nur geholt, weil ich den Film in der Fassung mit dem alternativen Ende sehen möchte, wo gesagt wird, dass der "Judgement-Day" nicht stattfand.. halt der Ultimate Cut.. nicht hauptsächlich wegen der verbesserten Qualität von B u. T.

ich würde sowieso nie meine dvd sammlung in blau neukaufen...

19.06.2009 08:55 Uhr - Schwabe80
Also ich freu mich auf die Skynet veröffentlichung. Hab auch "nur" 65 Euro bezahlt, Amazon war mir zu teuer:-)

19.06.2009 09:04 Uhr - Schneidfix
Gibs die Filme nicht auch ohne den Plastikkop ?
Bin eigentlich aus dem Kinderzimmeralter raus und will nur den Film sehen

19.06.2009 09:07 Uhr - Xaitax
Heeeeee......was wurde denn nun verschoben???
Diesen Specia-Edition-Kopf gibts doch schon seit paar Monaten zu kaufen...!

Oder bin ich jetzt etwa in die Zeit zurückgereist und befinde mich nun in der Vergangenheit!????


19.06.2009 09:37 Uhr - Chance434

19.06.2009 10:32 Uhr - Onkelpsycho
Sehr schön... Das heisst, ich hab bereits Geld bekomme wenn der Kopf kommt...

Und auch wen der Kopf nicht akurat ist, ist er doch ne günstige alternative zu den 600-800€ teuren Lizenzköpfen...

Mich, als alten Filmrequsiten-Sammler, freut das natürlich ungemein...

19.06.2009 10:54 Uhr - _JasonVoorhees_
Moin
@Prince Goro:Hier liest du einen echten Terminator-Fan welcher sich besagten Kopf sehr gerne ins Haus gestellt hätte,doch der Nachbau ist imho sehr schwach und lieblos umgesetzt worden.Dies besonders,im Zahnbereich zu merken.Das ginge imho perfekter und Original-Getreuer!!Für diesen Babykram,gebe ich keinen Cent aus.

Bei Interesse...:http://www.youtube.com/watch?v=SM9EJXxUxw4
J.V.

19.06.2009 11:28 Uhr - Mikey

Wenn es sich nur um eine Woche dreht, dann kann ich das verschmerzen...ich hab das Teil über den Videothekar meines
Vertrauens bestellt...
Bin echt gespannt, was die aus einem knapp 20 Jahren alten Film auf Blu Ray rausholen...Ich erwarte kein Nonplusultra,
aber schon etwas, das in die Nähe kommt.
80 € sind zwar nicht grade wenig, aber das kann man ja auf die Seite legen...

19.06.2009 11:54 Uhr - Prince Goro
@JasonVoorhees

Hab mir gerad das Video angesehen (danke) und muss sagen das ich doch sehr beeindruckt bin.
Man darf nicht verwechseln das es sich um ein Disc-Prop handelt und nicht um ein 1000 Dollar Replica.

Ich für meinen Teil werde mir den aufjedenfall holen. Mal gucken ob sich noch was am Preis ändert, wenn nicht wirds halt trotzdem geholt.

19.06.2009 12:30 Uhr - Absurd
schon seit gestern bekannt...

19.06.2009 13:27 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Hoffentlich geht der Kopf nicht gleich kaputt, wenn er einmal runterfällt!

19.06.2009 13:33 Uhr - Venga
@ZED: Fallenlassen sollte man ihn besser nicht, das ist relativ dünnes Plastik mit Silberüberzug. Bei Teppichboden kann man Glück haben, aber wer außer CDU/CSU-Wählern hat heute noch Teppichboden liegen...

19.06.2009 14:09 Uhr - _JasonVoorhees_
19.06.2009 - 11:54 Uhr schrieb Prince Goro
Man darf nicht verwechseln das es sich um ein Disc-Prop handelt und nicht um ein 1000 Dollar Replica.

Richtig,stimmt schon was du sagst Prince Goro.Da du das Video aber gesehen hast,dürfte dir nicht entgangen sein das der Herr dem Zahnbau ebenfalls zwiegespaltig gegenüber stand.Ein wenig gerader und zusammen,gern auch 10-20€ mehr,und besagter Artikel würde sofort gekauft werden.Ich kenne einige,die deswegen und vor allen Dingen zwecks aufgetauchter Bilder im Netz,ihre Meinung geändert haben.Wünsche dir dennoch viel Spass damit!
J.V.

19.06.2009 16:10 Uhr - Absurd
Also ich wa die Tage in Holland, da verkaufen sie denn Kopf für 99€ und das Teil schaut in LIVE echt spitze aus. Ich freu mich schon auf denn 3.7.

19.06.2009 16:21 Uhr - dennis82
naja 3.7 da kann ich noch mit leben ist nur eine woche , besser als wieder einen oder 2 monate nachhinten zu schieben.


mich würde mal interesieren was der schädel für sounds hat.

weiss da einer schon was.

19.06.2009 17:42 Uhr - Prince Goro
@ dennis82

Hier ein Link wo man alles ganz genau sieht: Sounds etc.

http://www.youtube.com/watch?v=SM9EJXxUxw4

Dank geht an JasonVoorhees für diesen Link!

19.06.2009 19:20 Uhr - Cornhoolio
Für DVD Kunden wäre diese Ultimate Fassung mit dem alternativen Ende auch nicht ohne. Denke/hoffe Kinowelt schiebt das noch nach.

19.06.2009 23:04 Uhr - ThePhil
Die Terminator-Büste sieht ja mal super aus. Perfekt als Deko fürs Schlafzimmer! ;-)

20.06.2009 18:12 Uhr - Distefano
habt ihr da in dem video auch zugehört??

der kopf ist aus plastik was ich zwar schon irgendwo verstehen kann aber das ist schon irgendwie schade

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)